Informationen zur homöopathischen Behandlung

Ich werde Sie - soweit es Ihre Erkrankung zulässt - ausschließlich im Sinne der Klassischen Homöopathie nach Hahnemann mit Einzelmitteln in Hochpotenzen behandeln.

 

Dazu führe ich am Anfang eine ausführliche Fallaufnahme - die Erstanamnese - durch.

Für die Erstanamnese reserviere ich Ihnen einen Zeitraum von 2 Stunden.

Bitte bringen Sie evtl. vorhandene Unterlagen über Ihren bisherigen Krankheitsverlauf mit sowie ein aktuelles farbiges Foto (z.B. ein Passfoto).



Die Behandlung wird je nach Art Ihrer Krankheit einen unterschiedlich langen Zeitraum in Anspruch nehmen, ggf. wende ich unterstützend naturheilkundliche Therapieformen an.

 

Während der homöopathischen Behandlung erhalten Sie immer eine ganz persönliche Betreuung, denn nicht Ihre Diagnose (Krankheitsname) ist entscheidend, sondern Ihre spezifischen Symptome (Krankheitszeichen) bestimmen die Wahl Ihrer individuellen homöopathischen Arznei.

 

Der "Deutsche Zentralverein homöopathischer Ärzte"hat zur Information einen "Leitfaden zur Behandlung mit homöopathischen Heilmitteln" herausgegeben, den ich Ihnen auf Anfrage gerne zusende.